Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung


Das Projekt dient der Bereitstellung des Angebots einer "Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung" zur Stärkung der Eigenverantwortung und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen. Das Beratungsangebot ist nur dem Ratsuchenden gegenüber verpflichtet und trägt unter Nutzung der Beratungsmethode Peer Counseling zur Verbesserung der Teilhabemöglichkeiten bei. Das niederschwellige und adressatenorientierte Beratungsangebot soll bereits im Vorfeld der Beantragung konkreter Teilhabeleistungen den Ratsuchenden die notwendige Orientierungs-, Planungs,- und Entscheidungshilfen geben. Das Beratungsangebot erstreckt sich gemäß § 32 Absatz 2 SGB IX (neue Fassung) in Ergänzung zur gesetzlichen Beratungs- und Unterstützungspflicht der Rehabilitationsträger nach dem SBG IX und zu anderen Beratungsangeboten auf die Information und Beratung über Rehabilitations- und Teilhabeleistungen nach dem Sozialgesetzbuch.



Name Position Sprechzeiten
Silvia Brand Fachberaterin Mo, Mi, Do:
Di:
Fr:
8-16 Uhr
8-18 Uhr
8-14 Uhr
Sally Budack Fachberaterin Mo, Mi, Do:
Di:
Fr:
8-16 Uhr
8-18 Uhr
8-14 Uhr

Unser Empfangsbereich.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: gsub.de